Flexiblere Öffnungszeiten im Betriebskiosk

Linde AG

zitat-anfuehrungszeichen_weiß

„Der Fachkräftemangel trifft uns in der Gastronomie besonders. In unserem Kiosk müssen wir uns häufig entscheiden, entweder die Kaffeebar oder die Kasse zu besetzen. Hier ist der visioncheckout die perfekte Abhilfe.“

Kurt Stümpfig,
Head of Catering Services,
Linde AG

Im Headquarter der Linde AG ist der visioncheckout nicht nur im Restaurant, sondern auch im hauseigenen Kiosk im Einsatz. Hier liegt der Fokus auf Retail Artikeln. Durch die unregelmäßige und oftmals schwierig vorhersehbare Auslastung des Kiosks bietet sich der visioncheckout hier besonders an.

Der visioncheckout ist seit September 2021 im Betriebsrestaurant des Headquarters der Linde AG in Betieb. Für einen Technologieführer wie die Linde AG ist es wichtig, innovatives Denken auch in den Pausen anzuregen. Der visioncheckout zeigt ganz deutlich, dass auch das Betriebsrestaurant am Zahn der Zeit bleibt und inspiriert so die Mitarbeiter:innen. 

Entdecken Sie mehr

Doppelte Kapazität auch wenn es personell mal knapp wird. Das funktioniert beim Studierendenwerk Augsburg dank dem visioncheckout!

Noch Fragen?

Schließen Sie sich zahlreichen Technologieführern an, die den visioncheckout bereits erfolgreich einsetzen.